Run & Roll Day 2017

Aus der Luft auf die Straße

Am 11.09.2017 startete zum zweiten Mal in Folge eine gemischte Schulmannschaft der Albatros-Schule beim BITEL-Team-Running auf dem Ostwestfalendamm.

Die Mannschaft bestand aus Schülerinnen und Schülern, Schulbegleitern, Eltern und Geschwisterkindern, Kolleginnen und Kollegen, Therapeutinnen und „Ehemaligen“.

In diesem Jahr liefen wir, als großer Albatros verkleidet, über den für den Verkehr gesperrten Ostwestfalendamm.

 

Bereits seit Wochen wurde in der Schule und privat an dem großen Albatros genäht.

Die Generalprobe in der Schule zeigte dann noch einige Schwachstellen, die aber sofort repariert und beseitigt wurden.

Der Kopf des Vogels bestand aus einem Rollator mit einem großen Sitzball und einem aus Pappmachee geformten Schnabel.

Im Rumpf gab es Plätze für insgesamt 6 Personen, die Flügel waren auch mit jeweils 6 Läuferinnen und Läufern der Mannschaft besetzt.

Flankiert wurde der Vogel von einen „Schildträger“ sowie weiteren Schülerinnen und Schülern.

Es hat wieder viel Spaß gemacht!