Infos vom 19.06.21

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich möchte Ihnen noch einige Informationen für die restlichen Schultage in diesem Schuljahr geben:

  • Der „Renntag“, unser kleines schulinternes Sportfest, muss leider pandemiebedingt noch einmal ausfallen. Wir hoffen, im nächsten Schuljahr den Renntag endlich wieder durchführen zu können!
  • Von dem Träger unserer Ferienspiel-Maßnahme erhielt ich leider die Information, dass die für die Sommerferien geplanten Ferienspiele mangels Personal nicht stattfinden können. Das ist sehr bedauerlich.
  • Der Elternsprechtag am 30.06.21 findet in folgender Form statt:

Die Gespräche sollen, wenn möglich, telefonisch oder per Videokonferenz stattfinden, um dem immer noch vorhandenen Pandemiegeschehen Rechnung zu tragen.

Gespräche können auf Wunsch und nach Absprache mit den Klassenteams aber auch in der Schule stattfinden. Dazu müssen Sie entweder einen neg. Test (nicht älter als 48 Stunden) oder aber einen Immunisierungsnachweis (in Form des Impfpasses oder einer nachgewiesenen Infektion mit Covid-19) vorlegen.

Die Schülerinnen und Schüler haben an dem Tag unterrichtsfrei.

 

Wir alle wünschen uns, gesund und ohne weitere Komplikationen die letzten Schultage zu verbringen und dann in die Sommerferien zu starten.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Hammer

Förderschulkonrektorin


Infos vom 18.06.21

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

heute Morgen startete der Schultag mit einer großen Aufregung.

Unsere große Eiche auf dem Busparkplatz ist vom Eichenprozessionsspinner befallen.

Der Busparkplatz musste großräumig abgesperrt werden und das Aussteigen aus den Bussen erfolgte busweise nacheinander.

Der Schulträger hat sofort alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen. Mit Beginn der nächsten Woche wird die Eiche regelmäßig „abgesaugt“ und entsprechend behandelt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Christine Hammer

Förderschulkonrektorin